re:publica und MEDIA CONVENTION Berlin – Nimm Zwei!

media_convention_kollabo.jpg

Andreas Gebhard (CEO, re:publica) und Elmar Gigliner (CEO, Medienboard) auf der re:publica 14; Foto: © Ulf Büschleb

Die re:publica wird größer und wächst und gedeiht, das habt ihr alle die letzten Jahre miterlebt. So gibt es seit 2014 die Partnerschaft zwischen der re:publica und der MEDIA CONVENTION Berlin – so erfolgreich, dass sie 2015 noch enger fortgesetzt wird: Die große Neuerung dieses Jahr: Es gibt nur noch ein gemeinsames Ticket für re:publica und MEDIA CONVENTION Berlin. Der Kongress zur Mediengesellschaft, -markt und -politik findet zeitgleich am 5. und 6. Mai 2015 ebenfalls unter dem Dach der STATION-BERLIN statt.

Die MEDIA CONVENTION Berlin ist der bestimmende Medienkongress für die nationale und internationale Medienbranche. Sie beleuchtet Fragen der Medien- und Netzpolitik, diskutiert die bestimmenden Themen des Medienmarkts und informiert über innovative Formatentwicklung und Content-Produktion.

Für die Besucher der re:publica ist diese inhaltliche Erweiterung ein ganz klarer Mehrgewinn. Bei dieser großen Bandbreite der Themen bilden sich Synergien, die den medien- und netzpolitischen Diskurs plattformübergreifend weiter führen. Damit mischen sich bei einem der wichtigsten Treffen der (digitalen) Medienwirtschaft in Europa AktivistInnen, Coder, KünstlerInnen, Geschäftsleute, UnternehmensvertreterInnen mit ExpertInnen aus TV, Film, Print und Politik sowie Providern und Entscheidern aus den Bereichen Online, Mobile, Social Media, Technologie, Wissenschaft, Forschung und digitale Gesellschaft. Das ist nicht nur für die re:publica und die MEDIA CONVENTION Berlin eine sehr erfreuliche Kollaboration, sondern stärkt einmal mehr Berlin als Standort der internationalen Medien- und Kreativwirtschaft. Wir freuen uns auf den Austausch!

Mit diesem Wachstum wollen und müssen wir natürlich die Qualität beibehalten. Unser Anspruch ist das spannendste und innovativste Programm und der bestmögliche Service, damit es für euch wieder ein sehr spezielles und einzigartiges Konferenz-Erlebnis wird. In diesem Sinne freuen wir uns auf den Ticket-Verkaufsstart am Montag, den 10.11.2014 ab 12 Uhr mittags. Zur Ticket-Seite geht es hier.

Tags: